Schnellste Kräuterbutter

einfach und ohne großen Aufwand zubereitet. Die TK Kräuter stehen den frischen meiner Meinung nach in nichts nach. Für mich hat die italienische Mischung aus Petersilie, Schnittknoblauch, Basilikum, Thymian, Oregano und roter rote Zwiebeln genau die richtige Zusammenstellung. Aber das kann ja jeder für sich anpassen.

Zutaten

  • 250 g Alsan
  • italienische Kräuter, TK
  • 1 Knoblauchzehe, fein gerieben
  • Meersalz, Pfeffer
  • Optional: Paprikaflocken

Zubereitung

Alsan auf Zimmertemperatur bringen. Die Kräuter antauen lassen und mit der Margarine in eine Schüssel geben. Knoblauch, Salz, Pfeffer zugeben, und mit einer festen Gabel gut zerdrücken und mischen.

In Schälchen mit Deckel umfüllen und wieder kalt stellen. Kurz vor dem Verzehr wieder aus der Kühlung holen. Zum Grillen oder auch mal zum frisch aus dem Ofen kommenden, gedrehtem Kräuter Baguette. Heute kamen das Baguette und die Kräuterbutter zusammen beim Grillen auf den Tisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: