Dinkel Mandel Crunch Brot

das ist mal richtig fluffig mit einer extrem leckeren Kruste. Eigentlich wie das Dinkel Zwiebel Brot, aber irgendwie leckerer. Jetzt muss ich mich wohl entscheiden.

Zutaten

  • Mandel Crunch Fertigmischung nach Wahl, in meinem Fall vegan
  • 380 g Dinkelmehl, Type 630
  • 120 g Weizenmehl, Type 550
  • 10 g frische Hefe, zerbröselt
  • 1 TL Zucker
  • 300 ml warmes Wasser, evtl. etwas mehr
  • 1 EL Sherry Essig
  • Salz

Zubereitung

Je nach Größe die Mandel Cgrunch Mischung feiner mahlen. Beiseite stellen. Wasser, Zucker und Hefe in einer Schüssel gut verrühren. Zugedeckt 15 Min. gären lassen. Mit den restlichen Zutaten, außer dem Crunch, zu einem homogenen Teig kneten. Ich habe dafür meine Küchenmaschine genommen.

Auf einer bemehlten Arbeitsplatte mit den Händen noch 2 – 3 Min. durchkneten. Dabei den Mandel Crunch einarbeiten. In eine nicht zu kleine Schüssel geben und zugedeckt über Nacht gehen lassen. Da ich meistens spontan Hunger auf frisches Brot habe, muss bei mir oft auch ein paar Stunden reichen. Dann nehme ich 20 g Hefe.

Den Teig noch einmal mit bemehlten Händen kneten. In eine passende Brotbackform geben. In meinem Fall eine Silikon Brotbackschale. Darin ca. 25 Min. backen. Das Brot aus der Form holen und noch ca. 5 Min. bei 200°C weiter backen. Je nach bestandener Klopfprobe auch kürzer oder länger.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: