Kartoffeln mit grünen Bohnen

aus dem Backofen. Eigentlich eine Beilage, geht aber auch einfach mal nur so. Wer möchte, passt super zu allem kurzgebratenem oder auch Bratlingen jeglicher Art.

Die Zutaten ohne Mengenangaben. Je nach Geschmack entweder mehr Kartoffeln oder Bohnen.

Zutaten

  • festkochende Kartoffeln
  • Rapsöl, oder ähnlich neutral
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Paprikaflocken
  • Universal Rub Gewürzmischung nach Geschmack
  • grüne Bohnen, evtl. TK
  • Knoblauchzehen, fein gerieben
  • Zwiebel, fein gewürfelt
  • Salz
  • Optional: Rucola, gehackte frische Kräuter, Sriracha scharfe Chilisauce

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in mittelgroße, möglichst gleich große Würfel schneiden. Diese in eine Schüssel geben. Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikaflocken und Gewürzmischung hinzufügen. Alles gut mischen, geht am besten mit den Händen.

Die Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen. Bei 200°C Ober/Unterhitze für 20 Min. backen. Dabei ab und zu vorsichtig wenden.

In der Zwischenzeit die grünen Bohnen in reichlich Salzwasser kurz blanchieren. Abgießen und eiskalt abbrausen. In dieselbe Schüssel geben . Den Knoblauch, Zwiebel und das Salz hinzugeben. Alles zusammen gut mischen.

Die Bohnen zu den Kartoffeln geben und alles vorsichtig mischen. Weitere backen bis die Bohnen und Kartoffeln gar sind. Also ab und zu probieren. Wer mag und zur Hand hat, kurz vor Garende mit Kräutern oder Rucola bestreuen. Zudem kleckere ich mir am Teller immer noch ein wenig Sriracha scharfe Chilisauce mit drüber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s