Austernpilz Schnitzelchen

beim Kauf darauf achten einigermaßen große Pilze zu bekommen. Die Kappen sollten schon einen Durchmesser von mindestens 3 cm haben. Die Zutaten auch ohne Mengenangabe, einfach ein wenig nach Gefühl vorgehen. Kommt natürlich auch darauf an wie viele Schnitzel gebraten werden sollen. Zutaten große AusternpilzeMaismehl, oder ähnlichWasserSalz, Pfeffer, PaprikapulverMehlSemmelbrösel, oder ähnlichÖl zum BratenOptional: Kurkuma Zubereitung... Weiterlesen →

Berglinsen Bratlinge

meine Frau meinte gestern Berglinsen mitbringen zu müssen. Davon wurden doch gleich mal 200 g über Nacht eingeweicht und heute als Bratling zubereitet. Mit einer Champignon Rotwein Soße und gegen meine Natur mit Salzkartoffeln. Ein Stück Lauch fand sich auch noch und wurde in Ringen mit angebraten. Zutaten 200 g Berglinsen1 – 2 Möhren, je... Weiterlesen →

Blumenkohl Brokkoli Bratling

einfach in ein Brötchen mit Salat, Tomate, Frühlingszwiebel und „Käse“. Dazu noch ein wenig vom übrig gebliebenem selbstgemachtem Dattelketchup.🤗 Zutaten 4 -6 Bratlinge 1 kleiner Blumenkohl, in dicken Scheiben1 kleiner Brokkoli, in dicken Scheiben1 rote Zwiebel, halbiert2 - 3 EL Knödelbrot gemahlen, oder Semmelbrösel1 EL Haferflocken3 EL Kichererbsenmehl, evtl. mehrOliven ÖlDill Öl, oder ähnlichRäuchersalzRäucherpaprikaBremer Bratengewürz,... Weiterlesen →

Gemüsebratlinge

mit Nudeln und einem Rest von roter Soße. Für farblichen Kontrast sorgten noch reichlich Schnittlauch Röllchen. Denke da kann mit den Zutaten und Gewürzen noch ein wenig weiter gespielt werde. Zutaten 80 g Erbsenfasern180 g Kichererbsenmehl, evtl. mehr¼ Stange Lauch1 große Möhre1 Stück Sellerie1 Zwiebel2 Knoblauchzehen200 ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker, evtl. wenigerSalz, Pfeffer, PaprikaBremer Gewürzmischung,... Weiterlesen →

Jackfruit Bratlinge

mit übrig gebliebenen Pilzen. Diese einfach mit Zwiebel anbraten. Mit einem Stück geröstetem Graubrot und Krautsalat serviert. Der Krautsalat bekam das gleiche Dressing verpasst wie sonst der Gurkensalat. Kein Sonntagsessen, aber so muss es auch mal gehen. Zutaten 1 Dose Jackfruit, in Salzlake2 Knoblauchzehen, halbiert2 Schalotten, geviertelt6 EL Sojasoße2 EL selbstgemachte Würze, oder ähnlich gekauft1... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑