Burger Buns

in Abwandlung des schon bekannten Rezepts. Da kein Sojamehl im Hause wurde als Eiersatz eine halbe Banane genommen. Waren mindestens genau so fluffig und ein geschmacklicher Unterschied war eh nicht feststellbar. Denke die Banane wird für diese Art des Buns der Favorit werden und bleiben. Hatte diesmal auch mehr Zeit daher etwas weniger frische Hefe... Weiterlesen →

Pilzbratlinge

mit Backofenkartoffeln, Blumenkohl und Schnittlauchcreme. Wer keinen Teig Wolf hat oder die Konsistenz dadurch nicht mag, kann dafür auch alles klein hacken oder pürieren. Zutaten 150 g gemischte Pilze nach Wahl3 EL Maismehl, oder ähnlichKnödelbrot, Menge nach gewünschter Konsistenz½ Zwiebel1 Knoblauchzehe¼ Stange Lauch2 EL getrocknete Kräuter½ Banane, zerdrückt2 EL Sojasoße1 TL gerösteter CurryÖl, Salz, Pfeffer,... Weiterlesen →

Zucchini Bratlinge

mit Backofenkartoffeln. Ich glaube Bratlinge kann man wohl aus allem was einem in die Finger kommt zubereiten. Entscheidend ist einfach nur Würze und Bindung. Zutaten 2 Zucchini, in Würfel½ Banane3 EL KichererbsenmehlKnödel Brot, frisch gemahlen (Menge nach Gefühl)1 Zwiebel, in kleinen Würfeln1 Knoblauchzehe, frisch gepresst1 EL SesammusÖl, Salz, PfefferRauchsalz, RauchpaprikaFür die schärfe rotes Jalapenos Chili... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑