Koriander Ravioli

in einer Teriyaki Gemüsebrühe welche mit Edamame, Rucola und Sprossen gepimpt wurde. Eigentlich bin ich kein Fan vom Koriander, aber hier dachte ich mir könnte es wohl passen. Zumal dieser in der Kombi kaum zu schmecken war. Hätte wohl doch mit der Menge nicht so sparsam umgehen sollen. Als Füllung der Ravioli kamen klein gehackte... Weiterlesen →

Gestreifte Ravioli

Auf Pinterest gesehen und gleich ausprobiert. Wenn das so weiter geht, wird meine Frau mich wohl verlassen. Ihre Worte waren, entweder Pasta oder ich 😉. Hoffe mal, dass das als Scherz gemeint war. Dabei wüsste ich nicht mal, wie meine Entscheidung ausfallen würde. 😂 Für die Nudeln erst einmal zwei Nudelteige nach bekanntem Rezept herstellen.... Weiterlesen →

Champignon Ravioli

aus und mit den Resten des gestrigen Tages. ☕ Es war noch ein einsamer Champignon Pattie von gestern übrig. Dieser wurde leicht zerbröselt und in einem Nudelteig zum Ravioli. 😉 Zudem waren noch Champignons übrig, die im Backofen mit einer Chili und Kräutern gegrillt wurden. Der Rest von der braunen Soße musste als Spiegel auf... Weiterlesen →

Kräuterravioli

mit einer sehr scharfen Bohnen Soße. Die ist aber kein Muss. Und ich weiß, schon wieder Pasta. Habe wohl als Kind zu wenig davon bekommen. Meine Frau mag eigentlich keine gefüllten Nudeln, heute hat sie die Ravioli aber abgenickt. Es kam sogar das Wort lecker aus ihrem Mund. Sie hat die ravioli einfach nur mit... Weiterlesen →

Big Ravioli auf Weißkraut

Die Weißkohlstreifen wurden mit Zwiebel scharf angebraten. Ein wenig Gemüsebrühe, Creme Vega und Gewürze dazu und schon hatten die Ravioli eine Unterlage auf dem Teller. Diese Zutaten im Rezept ohne Mengenangaben. Die Füllung kam diesmal aus zerquetschten Riesenbohnen, klein gehacktem Rosenkohl, Knoblauch, Sojasoße und scharfen Gewürzen daher. Der Nudelteig wurde heute mal wieder analog auf... Weiterlesen →

Ravioli trifft Seitan

in einer Creme wie Mascarpone Soße. Wobei diese kein Hexenwerk ist und so ähnlich immer wieder auf den Tisch kommt. Wer die Nudeln nicht selber nach will, gibt auch vegane frische, gefüllte Nudeln zu kaufen. Verdirbt aber den ganzen Spaß, und eine selbstgemachte Füllung schmeckt einfach besser. Zutaten ohne Mengenangabe Nudelteig, selbstgemachtHähnchen Seitan, oder ähnlichitalienische... Weiterlesen →

Ravioli auf Tomatensoße

Geht gut als Vorspeise durch. In größer Menge natürlich auch zum satt essen gedacht. Die Füllung experimentell mal neu zusammen gerührt. Dafür Creme wie Mascarpone, getrockneten Tomaten, Kapern, Kräuter und diverse Gewürze her genommen. Die kleineren Ravioli auf dem Teller mit einem Topping aus Samen und Saaten bestreut. Die größeren wurden dafür mit Rucola und... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑