Pizzateig aus der Pfanne

am Abend. Mit Knoblauchöl bestrichen, darauf Eisbergsalat, Rucola und selbstgemachten Cashew Mozzarella Art. Alles noch mit einem Dressing aus Petersilie, Schnittlauch und roter Zwiebel bekleckert. Zutaten Pizzateig, eigenes RezeptCashew Mozzarella, evtl. selbstgemachtEisbergsalat, oder ähnlich grüner SalatRucolarote Zwiebel, fein gewürfeltSchnittlauch, fein gehacktPetersilie, fein gehacktKnoblauch, frisch geriebenApfelessigOlivenöl, oder ähnlichSalz, Pfeffer aus der Mühle Zubereitung Den Knoblauch mit... Weiterlesen →

Flammkuchen mit Tomaten

und daher auch nicht ganz so klassisch. Mit ein wenig Hilfe lassen sich einfache Gerichte wieder zubereiten. Kein großes Kino, aber sehr lecker. Auf dem selbstgemachtem Flammkuchenteig ein Pesto gestrichen, darauf sehr viele Tomaten. Nach dem Backen noch ein nur mit Zitrone angemachten Salat darüber gegeben. Zutaten Flammkuchenteig, eigenes Rezept400 g Tomaten, in Scheiben120 g... Weiterlesen →

Gyros Brötchen weit weg vom Original

hier sind natürlich alle Zutaten nach eigenem Geschmack austauschbar. Tofu, Seitan und Co lassen sich auch gerne für solch ein Brötchen hernehmen. Bei den restlichen Zutaten kann man natürlich auch klassisch bleiben. Aber ist mal etwas anderes. Zutaten Gemüse Maniokrolle, oder ähnlichSeidentofu Senf Aufstrich, oder ähnlich1 Handvoll PflücksalatTomaten, in dünnen Scheiben2 Knoblauchzehen, fein gerieben oder... Weiterlesen →

Nudeln auf Salat

in diesem Fall mit selbstgemachten Nudeln mit frischem Kurkuma. Paprika- und Chiliflocken drüber. Ruck zuck auf dem Tisch und sehr entspannend. Zutaten 2 Personen 200 g frische Nudeln, im besten Fall selbstgemachtfeste Salatsorten, oder Salat nach Wahl Dressing ohne Mengenangaben Sojasoßeveganer Sherry Essig, oder ähnlichfrisch gepresster OrangensaftSriracha Chilisaucebrauner Zuckerfrisch geriebener IngwerKnoblauch, frisch geriebenMeersalz, PfefferOptional: Paprikaflocken,... Weiterlesen →

Gebackene Kartoffeln auf Salat

Pellkartoffeln einfach mal mit platt gedrückt, gut gewürzt, ein paar Kirsch Peperoni drauf und zusammen mit einem Cashew Mus überbacken. Dann sind sie auf einem Salat, nur mit Olivenöl beträufelt, zur Ruhe gekommen. Für mich noch ein wenig Sambal Oelek mit bei, und das Abendbrot war gerettet. Zutaten 6 mittelgroße Kartoffeln6 gegrillte Paprika, Glas6 Kirsch... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑