Sojaschnetzel in Hafersahne

die Gewürzgurken bringen hier auch schon eine leicht Knoblauchnote mit. Aber wir wissen ja, Knoblauch kann man nie genug haben. 🤗 Zutaten 100 – 150 g Sojaschnetzel1 Zwiebel, fein gewürfelt2 Knoblauchzehen, fein gerieben150 g Champignons, in Scheiben2 große Knoblauch Gewürzgurken, in Streifen200 ml Hafersahne100 ml Gemüsebrühe, ohne Geschmacksverstärker1 Pck. italienische Kräuter, TK1 EL Paprikamark, evtl.... Weiterlesen →

Rouladen aus Soja Big Steaks

wie und mit was ihr die Rouladen füllt ist reine Geschmackssache. Auf alle Fälle gehört unterst eine gehörige Portion Senf auf die Roulade gestrichen. Die Soße ist natürlich variabel und kann auch mit Rotwein angesetzt werden. Ist aber nicht so mein Ding. Zutaten 4 Rouladen 4 Soja Big Steaks500 ml kräftige Gemüsebrühe, ohne Geschmacksverstärker6 EL... Weiterlesen →

Türkische Pizza

wer eine Maschine zum herstellen des Pizza Teiges hat kann natürlich auch diese benutzen. Aber ab und zu von Hand kneten hat was. Wer Zeit hat und den Teig länger gehen läßt, sollte und kann auch die Hälfte an Hefe nehmen. Zutaten 1/2 Würfel frische Hefe1 TL Zucker280 ml lauwarmes Wasser600 g Mehl3 EL Olivenöl2... Weiterlesen →

Soja Seitan Klößchen

Je nach Größe als Suppeneinlage oder auch mit einer leckeren braunen, weißen oder roten Soße zu Klößen, Kartoffeln, Nudeln usw. Ein wenig Gemüse dabei sollte auch passen. Einfach mal ein wenig rumprobieren. Zutaten 2 Soja Big Steaks, oder ähnliches Sojaprodukt300 ml kräftige Gemüsebrühe3 EL dunkle Sojasoße1 Spritzer Sriracha Chilisauce1 Spritzer Liquid SmokeBremer Bratengewürz, oder ähnliche... Weiterlesen →

Sloppy Joe Art im Sesambrötchen

Wieder mal rum gekleckert. Weiß auch gar nicht warum das Teil immer so lange braucht um wieder auf den Tisch zu kommen. Alles mit ein paar Tomaten und Gurken zwischen einem Sesam Bun. Zu meiner Schande nicht selbstgemacht. Aber irgendwann ist auch mal gut. Zutaten 200 g marinierte Soja Medaillons1 Zwiebel, gewürfelt3 Knoblauchzehen, frisch geriebengehackte... Weiterlesen →

Gurkensalat

einfach mal pur mit ein paar Tomaten am Abend muss auch mal reichen. Das Dressing passt auch super als Tomaten oder Krautsalat. Das Säurespiel zwischen Zucker und Essig sollte dabei jeder für sich heraus finden. Zutaten 1 Gurke, wenn möglich BIO250 ml Soja Cuisine Soyacreme1 TL Creme Vega, evtl. mehr3 – 4 TL Zucker3 EL... Weiterlesen →

Spareribs vom Soja Big Steak

kennt jeder und ist und war wohl auch auf vielen veganen Grills zu Hause. Die Saison geht aber zu Ende, daher heute noch einmal aus Pfanne und Backofen zu Curryreis mit Rosinen. Coole Sache. Zutaten 4 Soja Big Steaks Marinade 1 500 ml kräftige Gemüsebrühe6 EL dunkle Sojasoße1 Spritzer Sriracha Chilisauce1 Spritzer Liquid Smoke3 geröstete... Weiterlesen →

Spaghetti sehen Grün

hätte aber auch rot oder bunt werden können. Als Einlage noch mariniertes Soja Big Steak. In Streifen geschnitten und mit Zwiebel scharf angebraten. Die Konsistenz und Geschmack erinnert sehr an das Geschnetzelte vom Rind beim Chinesen. Nur eben ohne Glutamat. 😆🤣🍻 Zutaten 2 Personen 200 g Spaghettigrüne Brechbohnen, Menge nach GeschmackErbsen, Menge nach Geschmack1 Soja... Weiterlesen →

Soja Big Steak Hot Dog 👨‍🍳

habe leider vergessen Sauerkraut zu kaufen. Ist eigentlich meine Lieblingszutat bei einem Hot Dog. Was soll‘s, eben nur mit den üblichen Verdächtigen wie Mayo, Ketchup, Gurke, Tomaten und gerösteten Zwiebeln. Zutaten 2 Soja Big SteaksHot Dog Brötchen, im besten Fall selbstgemachtMayo oder RemouladeBBQ Soße oder KetchupOptional: Gurke, Tomate, geröstete Zwiebel, Sauerkraut usw. Miranade 1 400... Weiterlesen →

Kleine gefüllte Teigtasche

Ob süß, pikant oder gemischt gefüllt, dem Teig ist es egal. Schmeckt auf alle Fälle mit jeder Art von Füllung. Für mich momentan am liebsten mit Soyananda Frischkäse Tomate. Dazu gebraten Paprika mit Frühlingszwiebel. Zutaten 260 g Dinkelmehl1 Becher Sojajoghurt, ungesüßt2 TL Kartoffelmehl2 EL Mehl1/2 TL SalzWasserOptional: Soyananda Frischkäse Kräuter-Knoblauch, Füllung nach eigener Wahl, ob... Weiterlesen →

Lasagne Suppe

frei interpretiert. Es wird mir aber ein Rätsel bleiben warum ein paar zerbrochene Lasagne Platten daraus gleich eine entsprechend benannte Suppe machen sollen. Für die Sojamedaillons und Champignons kann natürlich auch veganes Hack nach Wahl genommen werden. Zutaten 150 g Sojamedaillons, nach Wahl mariniert200 g Champignons1 – 2 Zwiebeln, fein gewürfelt2 Knoblauch, frisch gerieben800 g... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑